ARIOSTEA TEMPORARY SHOWROOM MILANO DESIGN WEEK

Anlässlich der Milano Design Week bringtAriostea die Neuheiten 2016 auf den Markt, mit der Vorführung von neuenProdukten und Kollektionen. Ariostea führt 2 neuen Kollektionen vor: Marmi Classici, Teknostone. Ariostea erneuert den reinen und raffinierten Charakter derSteinmaterialien mit einem kontemporären Stil durch Teknostone, die unvergleichliche Eleganz natürlichen Marmors durch die Marmi ClassiciKollektion. Ultra fügt 12 neue Oberflächen in 4verschiedenen Farben zu der Ultra Metal Kollektion hinzu.

Ariostea zeigt die großen Platten Ultra im Tahmen der Kollektionen Marmi, Onici und Metalli von seltener Schönheit und mit weltweit einzigartigen technischen Eigenschaften. Es ist ein Beispiel der Exzellenz italienischer Produktion, das in der Lage ist, die Anforderungen der zeitgenössischen Architektur zu erkennen und umzusetzen.

Ritmicittà ist eine vomArchitekturbüro Marco Porporpora für Ariostea high-tech entwickelteInstallation, die in einem der Höfe von Brera, im Herzen des Künstlerviertels,während der Design-Woche 2016 erstellt wurde. Sujet ist die Stadt mit ihrerGeometrie, den Tönen und den Werkstoffen, die sie in rhythmischer Wiederholungimmer wieder derselben und doch stets andersartigen Elementen zeigen. Einfacheund sich wiederholende Gegebenheiten, die sich zu einer manchmal nichtentzifferbaren und dabei doch vertrauten, warmen Realität bündeln, die, einerSymphonie gleich, in die Seele eindringt, unbeeindruckt von dem, was derIntellekt sagt, und dabei stets in der Lage ist, zu überraschen.

BRERA DESIGN DISTRICT MILANO

The most important district in Italy for the promotion of design, an international reference point, and a centre of creative development.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere "Cookie Policy".