Hard Rock Cafè of Cracovia

Hard Rock Cafè of Cracovia

Geschäfte - Showrooms

Die Fliesen der Kollektion Legni High-Tech von Ariostea wurden bei vielen internationalen Projekten im Gastgewerbe verwendet, was ihren technischen und ästhetischen Merkmalen zu verdanken ist, die sich an den edelsten Holzsorten inspirieren. Insbesondere die Variante Rovere Moka mit ihrer unverwechselbaren dunklen Tonart des Holzes, dessen Namen sie trägt, gestalten die Böden in Hotels, Restaurants, Pensionen in Italien, Slowenien, Deutschland, Japan, Griechenland, Panama und Spanien.

Unter diesen Projekten verdient das Hard Rock Cafe von Krakau in Polen eine besondere Erwähnung. Die großzügigen Räumlichkeiten sind auf 3 Etagen am Marktplatz in der Altstadt (Welterbe der UNESCO) verteilt, ganz in der Nähe der Marienkirche und des stark besuchten Stoffmarkts. Die Geschichte des Hard Rock Cafe geht auf das Jahr 1971 zurück, als die beiden US-Amerikaner Isaac Togrett und Peter Morton während ihres London-Aufenthalts die Idee hatten, ein Lokal aufzumachen, in dem man Hamburger in einer typisch amerikanischen Umgebung essen konnte. Ihre Initiative nahm ihren Anfang in einem ehemaligen Autohaus von Rolls Royce und wurde in wenigen Jahren zu einem Welterfolg, auch dank eines ersten und improvisierten Londoner Konzerts von Paul McCartney im Jahr 1973. Heute findet man das Franchising Hard Rock auf allen Kontinenten und die Berühmtheit ist auch dank der Eröffnung von Hotels und Casinos gestiegen und jedes Jahr werden in den Lokalen der Kette über 15.000 Live-Konzerte gehalten.

Die traditionellen Oberflächen aus Rovere Moka, den Fliesen aus technischem Feinsteinzeug von Ariostea, sind die perfekte Kombination mit der Einrichtung des Lokals, das auf den “nostalgischen” und legendären Stil Amerikas der 1970er Jahre anspielt, der in den Erinnerungsstücken aus der Musikwelt der Musik lebt, die im Lokal zu sehen sind. Die Ästhetik der Hi-Tech Hölzer trägt die Tradition, die Wärme und die Gastlichkeit in sich, die typisch für eines der charakteristischsten Materialien für Wand- und Bodenbeläge sind. Die Standfestigkeit der Feinsteinzeugfliesen von Ariostea ist die beste Wahl bei stark frequentierten Oberflächen und Beanspruchungen aller Art (auch mechanisch) sowie beim konstanten Kontakt mit Reinigungs- und Hygieneprodukten, wie es im Falle von bei Kunden und Touristen stark besuchten Restaurants vorkommt.

Ort: Cracovia - Poland

Verknüpfte Produkte

Suchergebnisse not found

Benötigen Sie weitere Informationen?
Kontaktieren Sie uns!

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere "Cookie Policy".