Der Fachmann antwortet auf häufig gestellte Fragen

FAQ

Wie werden Fußböden aus High-Tech Marmor und Steinplatten gereinigt?

Für die tägliche Reinigung von Fuβböden aus High-Tech Marmor und Steinplatten muss man normale Reinigungsmitteln und immer sauberes Wasser - besonders im Falle von hellfarbigen Materialien- benutzen. Im Falle von stark gefahrenen und breiten Bodenbelägen wie in Handelszentren, Flughäfen, Bahnhöfen, öffentlichen Gebäuden u.s.w. ist die Anwendung von Füβbodenreinigungsmaschinen, die die Flussigkeiten und die Reinigungsmittelreste ansaugen, zu empfehlen.

Naturbelassene oder vorgeschliffene Bodenbeläge

Da die Oberflächenporosität fast abwesend ist, sind oberflächliche Behandlungen zur Fuβbodenabdichtung nutzlos und abzuraten. Für die tägliche Reinigung genügen neutrale Reinigungsmittel oder Alkalireinigungsmittel, die im Wasser und nach Angaben der Hersteller verdünnt werden müssen.

Strukturierte oder rutschfeste Bodenbeläge

Die Verfahren und die Reinigungsmittel sind die Obenerwähnten aber dazu kann man folgendes hinzufügen:

  • scheuern energisch eventuell mit Schrubbern und Scheuerbesen;
  • folgen womöglich dem Verlauf der Struktur;
  • spülen mit viel Wasser.

Geschliffene Bodenbeläge

Für die tägliche Reinigung muss man immer neutrale Reinigungsmittel oder Alkalireinigungsmittel, eventuell zusammen mit Lappen aus Mikrofaser benutzen. Danach muss man mit Wasser abspülen und abtrocknen, um Reste von Reinigungsmittel oder besonders kalkhaltigem Wasser zu vermeiden.



Was sind die High-Tech Marmor und Steinplatten?

Es handelt sich um keine Nachahmung von Steinbruchprodukten sondern um Neubearbeitungen von Materialien, die immer an der Spitze der architektonischen Arbeit waren. Ein moderner und komplexer Industrieverfahren bildet die ewige Schönheit von Marmor und Stein nach und bereichert sie mit technischen Eigenschaften von Widerstand und Dauer.


Die Technologie beliefert uns mit umweltfreundlichen Produkten, die zwei verschiedene Positionen darstellen: von einer Seite die Fortsetzung mit dem Geschmack und der Kultur und von der anderen Seite die Innovation mit neuen Leistungen und neuen Anwendungen der Produkten.
High-Tech Marmor und Steinplatten von Ariostea sind:

  • eine Gelegenheit die Vorteile von hochwertigen, funktionellen und dauerhaften Materialien zu schätzen;
  • eine Alternative zu Steinbruchprodukten aus dem Sichtpunkt der Umweltfreundlichkeit.


Fußböden: Empfehlungen und allgemeine Anweisungen

Die Fuβböden Ariostea sind erfolgssicher nicht nur wegen ihrer technischen und ästhetischen Eigenschaften sondern auch wegen der Bestandteile des Fuβbodensystems, d.h. Bindeschicht, Dehnungsfugen und Unterputz. Das perfekte Gelingen wird von einer fachmässigen Verlegung des Fuβbodens gewährleistet.

Zur korrekten Verlegung des Fuβbodens werden immer folgende Operationen empfohlen:

  • legen Sie einige Platten auf dem Boden (min. 3 mq) aus, um die Gesamtwirkung zu prüfen;
  • verlegen Sie Material aus verschiedenen Kartonen;
  • tauchen Sie das Material nicht ins Wasser vor der Verlegung;
  • klopfen Sie das Material bis zur kompletten Verschwindung von Höhlräumen bei dem traditionellen Verlegungsverfahren, bis zum kompletten Austritt des flüssigen Zementes aus den Fugen;
  • benutzen Sie keine Bleistifte oder Filzstifte auf den Oberflächen besonders nicht auf den geschliffenen Bodenbelägen, als Sie das Material vor dem Schneiden zeichnen wollen;
  • warten Sie mit der normaler Begehung des Bodens 48-72 Stunden.


Ist es notwendig die Fußbodenfläche nach der Verlegung zu reinigen?

Eine gründliche Anfangsreinigung ist notwendig und muss sofort nach der Verlegung ausgeführt werden, um Zementreste von Verlegmörteln, Klebestoffen und epossidischen Produkten, die für die Fugen benutzt werden, zu beseitigen. Die Anwendung von spezifischen Reinigungsmittel für jede Fuβbodenbeläge ist unentbehrlich. Es ist notwendig die technischen Anweisungen nachzuschlagen, wo die Reinigungsmittel empfehlen werden. Als man das richtige Reinigungsmittel festgestellt hat, muss man die Bodenbeläge energisch scheuern und danach mit viel Wasser spülen, um alle Reste zu beseitigen. Dank ihrem Produktionsverfahren ist die Oberfläche der Produkte Ariostea praktisch wasserundurchlässig. Auf diese Weise kann der Schmutz nicht durchdringen und wird leicht von der Oberfläche entfernt. Die angemessene Reinigung des Fuβbodens hebt die ästhetischen Eigenschaften des Materials hervor.



Um was es handelt wenn man von Resten von Zementmörtel spricht?

Reste von Zementmörtel sind Kittreste, die manchmal nach der Verlegung auf der Plattefläche zu bemerken sind. Dieser Kitt muss sorgfältig entfernt werden, um Schmutz und mehr Wartungsarbeiten auf der Plattenfläche zu vermeiden.



Bei der Verlegung von Ariostea Produkten sind besondere Klebestoffe notwendig?

Die Verlegung kann sowohl mit Klebestoffen als auch mit Zementmörteln ausgeführt werden. Beim Wählen und Anwenden der Verlegungsprodukten ist es wichtig die technischen Anweisungen der Herstellerfirma zu befolgen. Klebestoffe sind für stark gefahrene Oberflächen oder zu schweren Lasten unterbreiteten Fuβböden zu empfehlen.



Bietet Ariostea ihrer Kundschaft einen Planungservice?

Ariostea stellt seinen Kunden einen Planungsbüro zur Verfügung, dessen Zweck darin besteht, je nach seinen Bedürfnissen unterschiedliche Verlegungslösungen zu gewährleisten. Im Einzelnen ist der Planungsservice in der Lage, den Kunden komplexe Zeichnungen zu bieten, die mit hoher Genauigkeit durch die neue Technologie von Wasserstrahlschnitt realisiert werden. Der Planer verfügt über qualifiziertes Fachpersonal, das die spezifische Probleme jedes Projektes so schnell wie möglich lösen kann.



Verfügt Ariostea über einen Verlegservice?

Ariostea verfügt über qualifiziertes Fachpersonal zur Verlegung von Böden und Wandverkleidungen und immer die besten Verlegungsstoffe verwendet werden, um der Kundschaft das beste ästhetische und funktionale Resultat zu gewährleisten.



Kann man verlegte High-Tech Marmor- und Steinplatten polieren? Auch viele Jahren nach der Verlegung?

Ariostea ratet der Kundschaft von der Polierung nach der Verlegung ab, da diese Verarbeitung wegen der spezifischen Eigenschaften von Undurchlässigkeit und Widerstand der Produkte schwierig ist. Es könnten Defekte, Brüche oder Mängel in den Platten zustande kommen und wäre ihre Ersetzung nicht ganz preiswert.



Nach der Verlegung soll man die geschliffenen Produkte Ariostea behandeln?

Es wird keine Behandlung für die Produkte von Ariostea empfohlen, da sie hoher Fleckenbildungwiderstand und Reinigbarkeit aufweisen.



Kann man High-Tech Marmor- und Steinplatten Ariostea wie Steinbruchprodukte verarbeiten?

High-Tech Marmor- und Steinplatten Ariostea verwenden die selben Rohstoffe der Steinbruchprodukten. Die Rohstoffe wenden sorgfältig gewählt um Produkte zu erhalten, die in der Natur nicht mehr auffindbar sind. High-Tech Marmor- und Steinplatten Ariostea können zu den selben Verarbeitungen der Steinbruchprodukten unterbreitet werden und obendrein besitzen sie hochwertigere Eigenschaften (z.B. die vorübergehende Äderung durch die ganze Masse).



Ich habe Ariostea Produkte gekauft und habe Farbenänderungen in den verschiedenen Stücken gemerkt.

Die Farbenänderungen in den verschiedenen Platten bilden eine besonders qualitative Eigenschaft, die der Fliesenleger ausnutzen kann, um einzelne und unwiederholbare Ausführungen zu verrichten. Die Rohstoffe und die Technologien der Firma Ariostea sind natürlich und versuchen der Zufälligkeit der Natur so viel wie möglich nachzustreben. Es ist empfehlenswert mit Fachpersonal sich in Verbindung zu setzen, um das Material fachmännisch zu verlegen und seine Farbeigenschaften bestens hervorzuheben.



Welche Vorteile bieten High-Tech Marmor- und Steinplatten Ariostea?

Zum Unterschied von den Steinbruchprodukten bieten High-Tech Marmor- und Steinplatten Ariostea Unveränderlichkeit in der Qualität der Produktion und höhere technische Eigenschaften.

Materialien die ihren Ursprung in geologischen Naturverfahren haben, weisen wesentliche Änderungen in der Struktur und Abtönungen der Materialien auf. Die elektronische Verwaltung des Produktionsverfahrens der Firma Ariostea versichert die gleichbleibende Qualität der Struktur und innovative technische Systeme erzeugen zufällige Farbenänderungen ohne Wiederholungen. Jede High-Tech Marmor- oder Steinplatte ist ein Einzelstück , das jedes Mal unterschiedlich ist.

Ausserdem sind die Produkte Ariostea wegen ihrer technischen Eigenschaften den Steinbruchprodukten überlegen, da sie zur jeden Anwendung geeignet sind (Auβen- und Innenfüβboden, Doppelfüβboden, Innen- und Auβenverkleidungen, hinterlüftete Wände, Dekorationen und Mosaike) und Unveränderlichkeit über die Zeit versichern.



Gibt es Lösemittel oder Klebstoffe in den Marmor- und Steinplatten Ariostea?

High-Tech Marmor- und Steinplatten Ariostea enthalten keine Lösemittel oder Klebstoffe in ihrer Struktur, da sie durch einen patentierten Produktionsverlauf entstehen, der die Natürlichkeit ihrer Rohstoffe versichern.



Können Ariostea Produkte mit der Fußbodenheizung verwendet werden?

Es ist möglich High-Tech Produkte Ariostea auch mit der Fuβbodenheizung zu verwenden, da sie hitzefest sind und bei hohen Temperaturen ihre Eigenschaften unverändert halten.



Kann man Ariostea Produkte für Aussenräume benutzen?

Dank ihrer hohen technischen Eigenschaften von Witterungsbeständigkeit ( wie z.B. Frost und Regen) sind alle Ariostea Produkte für Aussenräume ( Auβenfüβboden, Auβenverkleidungen, hinterbelüfteten Wände) geeignet und im Laufe der Zeit halten sie ihre Eigenschaften von Glanz und leicht Reinigbarkeit unverändert. Ariostea Produkte können wegen ihrer Härte, Undurchlässigkeit, Feuerbeständigkeit, Frostbeständigkeit und Chemikalienbeständigkeit extrem lang verwendet werden.



Es ist wahr daß Ariostea Produkte teuerer als Steinbruchprodukte sind?

Nein, das ist falsch! Ariostea ist in der Lage High-Tech Marmor und Steinplatten mit hohen ästhetischen und technischen Eigenschaften zu konkurrenzfähigen Preisen herzustellen. Heutzutage ist ein hochwertiges Feinstainzeug sehr wettbewerbsfähig im Vergleich zu glasierten Fliesen.

Beim Vergleichen der zwei Produkten kann man die Vorzüge der Materialien Ariostea feststellen wie z.B. die niedrige Stärke der Platten (höhere Leichtheit), hohe Reibungsfestigkeit, Frostbeständigkeit, Fleckenbildungwiderstand und Chemikalienbeständigkeit.



Was ist das Feinsteinzeug?

Das Feinsteinzeug - in den verschiedenen oberflächlichen Verarbeitungen - ist eine besondere Mischung aus anorganischen, nichtmetallischen Stoffen, die durch eine spezifische Technologie ein vollig verglastes Produkt mit hohen technischen Merkmalen von Dauer und Verschleiβfestigkeit erzeugen.

Das Feinsteinzeug ist besonders für Anwendungen geeignet, wo die Rutschfestigkeit von grosser Bedeutung ist. Das Feinsteinzeug weist eine wesentliche Dichte auf, die durch das Brennen auf hohen Temperaturen erreicht wird und eine hohe Kerbschlagfestigkeit und Riβwiderstand verursacht. Die Marmor und Steinplatten Ariostea verbinden die beste technische Eigenschaften des Feinsteinzeuges mit dem unveränderten Zauber der Steinbruchprodukte.



Was sind die High-Tech Marmor und Steinplatten von Ariostea?

Die High-Tech Marmor und Steine von Ariostea sind Materialien in Form von Platten, die mit fortgeschrittenen Technologien hegestellt werden und eine wesentliche Alternative für die Steinbruchprodukte darstellen.

Heute ist die Technologie in der Lage Materialien uns anzubieten, die eine Fortdauer zwischen der traditionellen Geschmack, der klassischen Kultur und der Innovation gestatten. Die technologische Innovation ermöglicht die Verstärkung der technischen Eigenschaften für eine immer bessere Widerstandfähigkeit und Dauer der Produkten.

Die High-Tech Marmor- und Steinplatten von Ariostea erschaffen seltene Steine wieder, die über die ästhetischen Eigenschaften der Steinbruchprodukten aber mit höheren technischen Merkmalen von Dauer und Widerstand verfügen.

Informationen

Um sich mit Ariostea in Verbindung zu setzen und um Informationen beliebiger Art anzufordern,  füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Wir werden uns  baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.
Geben Sie eine korrekte und aktive Email-Adresse an.
* Die Felder mit dem Sternchen sind obligatorisch.




 Fügen Sie der Informationsanfrage Ihre Wishlist bei!
0
Nicht in der E-Mail aufführen
Suchergebnisse not found