LUCE: DIE NEUE KOLLEKTION AUS DER FEDER VON GUILLERMO MARIOTTO

Anlässlich der Cersaie 2021 am 27. September wurde die von Guillermo Mariotto entworfene Kollektion LUCE bereits vorab präsentiert.
Federica Minozzi, CEO der Iris Ceramica Group, und der Designer Guillermo Mariotto haben erzählt, wie es zu der Zusammenarbeit kam, die zum Entwurf von LUCE geführt hat, und wie diese sich entwickelte. Eine völlig neue Kollektion, die technologisches Know-how und edle Keramik mit der kreativen Inspiration des Designers vereint und die große kommunikative Fähigkeit des Lichts in keramische Oberflächen mit dreidimensionaler Wirkung verwandelt. Moderatorin des Gesprächs ist die Journalistin Federica Galli.

LUCE ist ein ehrgeiziges Projekt, das darauf abzielt, den vielseitigen und eklektischen Charakter des Materials Keramik hervorzuheben. Eine vielgesichtige, wandelbare und changierende Oberfläche, die durch Reflexe, Hell-Dunkel-Kontraste und Geschmeidigkeit den wahren Charakter der Oberflächen zeigt. Eine authentische Erzählung von Kreativität und Innovation. Ideal für Anwendungen sowohl im Indoor- wie auch im Outdoorbereich, im öffentlichen und privaten Umfeld.

Während der Cersaie 2021 können Besucher die Oberflächen der Kollektion LUCE kennen lernen. Auf der Ausstellungsfläche, wo sämtliche Marken der Iris Ceramica Group vertreten sind, werden die neuen Oberflächen als Bodenbelag und als Wandverkleidung ausgestellt und zaubern damit ein einzigartiges und originelles Ambiente.
Die Kollektion ist daneben auch im Showroom von Ariostea in Castellarano (RE) zu sehen. 

Ariostea ist Vertriebshändler der Kollektion LUCE, die auch als umweltaktive Active Surfaces®- Oberfläche erhältlich ist. 

Lernen Sie die Kollektion auf der Webseite kennen

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere "Cookie Policy".